+387 36 640 036
+387 36 640 037
info@hotelbrotnjo.com

ÜBER UNS

Hotel Brotnjo**** befindet sich im Städtchen Citluk, insgesamt 3 km entfernt vom Wallfahrtsort Medjugorje und 20 km von Mostar, der Stadt im Herzen von Herzegowina, wessen Alte Brücke UNESCO geschützt ist.
HOTEL BROTNJO enthält: Restaurant mit modernster Küchenausstattung, Festsaal, zwei Tagungsräume, Konoba, zwei Gartenterrassen, Cafe Bar, modernstes Wellness Spa Zenter, unser eignes Fußball Spielfeld gemäß UEFA Standards, eigenen Parkplatz und weitere Inhalte angepasst für Geschäftsleute und an unsere Gäste die den Wunsch nach Erholung haben, aber auch für diejenigen die gemütliche Momente im Kreis ihrer Familie und Freunde verbringen wollen. In direkter Nähe unseres Hotels befindet sich ein Supermarket, Bank, Parfümerie, Juwelierladen, Friseur und Lottoannahmestelle.

Das Hotel verfügt über 38 modern eingerichtete Zimmer.

Das Hotel verfügt über 38 Zimmern mit insgesamt 88 Betten, jedes Zimmer ist mit modernster Einrichtung ausgestattet, Klimaanlagen, Mini Bar, Telefon, LCD Fernseher und Internetverbindung Wi-Fi.
Das Hotel Brotnjo gehört zur Internationalen Hotel und Restaurant Assoziation (IHRA) mit Sitz in Paris, dank dem qualitativem Service, und professionellem Bezug zu unseren Gästen, und das Hotel Restaurant Grappolo ist Gewinner der Purpurkugel – Gewinn für das schönste eingerichtete Gastronomie Objekt in BiH, und Goldene Krone der Gastronomie. Das Hotel entspricht den ISO und HACCAP Standards.

STANDORT: Das Hotel hat einen ausgezeichneten Standort für Besuche und organisieren von Ausflügen für verschiedene Sehenswürdigkeiten in Herzegowina, zum Beispiel die Alte Brücke in Mostar, Wasserfälle Kravice, die alte Stadt Pocitelj, Grabsteine in Stolac, römische Stadt in Capljina, Ortskirche in Tihaljina, Höhle Vjetrenica, Tekke am Fluß Buna (Blagaj). Außerdem hat unser Standort eine gute Verbindung zu den Städten Split, Dubrovnik und Sarajewo.

Citluk ist das Zentrum der Region Brotnjo, eines Hochlandes das sich auf dem rechten Ufer von Neretva befidet. Weinrebe und Tabak waren spezielle Produkte in dieser Region. In diesem Gebiet gibt es viele Weinkeller, die ein Teil des Projektes „Weinstraßen von Herzegowina“ sind. Dort kann man gute Weine kosten und kaufen (hauptsächlich Zilavka und Blatina).
Viele Südeuropas beste Weine werden in kleinen Weingärten in West- und Südherzegowina hergestellt. Hier befinden sich impressive Denkmale, als auch wunderschöne Natur. Einfache, aber sehr schöne und überall verstreute Dörfer, als auch die Bauer die dieses wertvolle Land bearbeiten, sind für viele die wahre Attraktion Herzegowinas. Herzegowina wird auf sie sicher einen langwierigen und intensiven Eindruck machen.

Online reservation


Menü